usgfuxt, die webgefährten

Kontakt

Lust auf einen Ideenaustausch? Besuchen Sie uns, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns einfach eine Nachricht. Wir sind gespannt auf neue Abenteuer!

Anschrift

usgfuxt, die webgefährten
Letzestrasse 1 · 6820 Frastanz · Vorarlberg
T +43 650 2793000 · robert.walch@usgfuxt.at

Impressum

Rechtsform: Einzelunternehmen
Firmenname: Mag. (FH) Robert Walch
Informationen lt. E-Commerce-Gesetz

UID-Nummer: ATU 49 655 109
Behörde gem. E-Commerce Gesetz: BH Feldkirch
Mitglied der Wirtschaftskammer Vorarlberg

Nutzungsbedingungen, Links und Gewährleistung: Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig zusammengestellt und überprüft. Es kann jedoch keine Garantie hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit, Funktionalität, Aktualität und Verfügbarkeit gegeben werden. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Für die Inhalte externer, verlinkter Online-Angebote sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung, auch in Teilen, ist ohne Zustimmung des Betreibers bzw. des Urhebers untersagt.

Datenschutz: Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Anforderung hin berichtigen. Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Richtigstellung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten unter den Voraussetzungen des österreichischen Datenschutzgesetzes (insbesondere §§ 26 – 28 DSG 2000).

Zugriffsdaten: Der Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf diese Website in Form von „Server-Logfiles“. Diese beinhalten die Adresse (URL) der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Aufrufes, übertragene Datenmenge, verwendetes Betriebssystem und Browserprogramm sowie die IP-Adresse, über die der Zugriff erfolgt. Die Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen, zum Zweck der Optimierung des Angebotes sowie zur Fehlersuche herangezogen. Der Provider behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.